Überörtliche Neurologische Gemeinschaftspraxis
Mini-Mental-Status-Test
Bei diesem Test werden den Patienten verschiedene Fragen und Aufgaben gestellt, die eine grobe Beurteilung der Gedächtnisfunktionen erlauben.
Untersuchungen in unserer Praxis:
EEG
Elektroneurographie (ENG)
ElektroMyoGraphie (EMG)
Polygraphie (kleine Schlafuntersuchung)
Evozierte Potentiale
Neurosonographie (Doppler/ Duplex)
Mini-Mental-Status-Test (Gedächtnistest)
Untersuchungen im Schlaflabor:
Untersuchungsablauf
Polysomnographie (Schlaflaboruntersuchung)
Vigilanztests (Multipler-Schlaf-Latenz-Test und Multipler Wachbleibe-Test)

Geprüft wird z. B. die zeitliche und räumliche Orientierung, das Kurzzeitgedächtnis, die Aufmerksamkeit, das Sprachverständnis sowie Lesen, Schreiben und Rechnen.

Innerhalb weniger Minuten erhält man dadurch Hinweise, ob eine dementielle Erkrankung vorliegen könnte. Weitere Unersuchungen und Therapien können somit gezielter eingesetzt werden.